Dr. Philipp Wehler

Partner

Dr. Philipp Wehler

Partner

Dr. Philipp Wehler

Dr. Philipp Wehler berät Mandanten aus Industrie, Handel und dem Dienstleistungssektor umfassend im Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber-, Medien- und Sportrecht. Dabei liegen Schwerpunkte seiner Arbeit auf der Beratung im Zusammenhang mit Marketing-/Vertriebsstrategien und der Markteinführung neuer Produkte und Marken. Zudem betreut er Unternehmen gerichtlich und außergerichtlich bei der Verteidigung und Durchsetzung von Rechten im Bereich des Geistigen Eigentums und Urheberrecht. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der umfassenden Betreuung von Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern sowie Sport-Agenturen und Sportverbänden in Vermarktungsfragen und beim Reputationsschutz. Zu den Mandanten von Dr. Philipp Wehler gehören große und mittelständische Unternehmen, Startups, Unternehmensvereinigungen und Verbände sowie der Spitzensport.

  • Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (IP)
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Sportrecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Vertriebsrecht
  • Strategische Beratung sowie außergerichtliche und gerichtliche Vertretung im „grünen Bereich“
  • Durchführung von Markenclearings
  • Beratung bei der Gestaltung von Lizenzverträgen
  • Beratung und Vertretung in zivilrechtlichen Haftungsfällen
  • Beratung in sportrechtlichen Fragestellungen
  • Beratung im Rahmen von M&A-Transaktionen, insbesondere zu IP und Commercial-Themen
  • Beratung im Bereich Compliance und Internal Investigations
  • Krüger Group
  • REWE Group
  • Pfeifer & Langen
  • ROOF (führende Spielerberateragentur)
  • Natsu Foods
  • Seit 2018 bei Hoffmann Liebs
  • Betriebswirtschaftliche Fortbildung (Business 360): Columbia Business School in Zusammenarbeit mit Emeritus Institute of Management
  • Secondment bei einem führenden Einzelhandelskonzern
  • 2013–2017 Rechtsanwalt bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Düsseldorf, Köln und München
  • 2008–2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Düsseldorf, Köln und München
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht der Universität zu Köln
  • Promotion zu einem urheberrechtlichen Thema in Köln und am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb in München mit Forschungsaufenthalt in Cambridge (UK)
  • Studium in Passau und Bonn
  • Publikation in Lawyers Magazine aus 2022
  • Lawyers Monthly betreffend Beratung NFT (ROOF)
  • Are Salary Caps in Professional Football Illegal?, FBIN Magazin April 2022
  • „Qualität wird sich durchsetzen“, Interview im „kicker“ Ausgabe vom 7. Januar 2021, S. 27
  • „Take back control im Strafraum“, Interview mit „ZEIT Online“, online seit 16.02.2021
  • Anmerkungen zum Urteil des BGH vom 28.3.2019 zur Pflicht der Angabe der Füllmenge nach Gewicht bei in Kaffeekapseln angebotenem Kaffeepulver, Zeitschrift für Vertriebsrecht 3/2019, zusammen mit Dr. Martin Fröhlich
  • „Datenschutz-Compliance im Sport“, Football Business Ausgabe 15 / Juni 2019, verfügbar zum kostenlosen Download unter https://lnkd.in/dgJzHeB
  • Gewinnspiele als Mittel der Absatzförderung, GWR 2016, 433, zusammen mit Dr. Martin Fröhlich
  • Gibt es nur einen «FC»? Anmerkungen zum Urteil des Landgerichts Köln vom 9. August 2016; 33 O 250/15, Causa Sport 2016, 354, zusammen mit Dr. Martin Fröhlich
  • „eSports and Antitrust Law“ in der Zeitschrift „Football & eSports – Special Issue of the Fussball Business Magazine“
  • JUVE Handbuch 2021/2022
  • Wirtschaftswoche-Ranking Sportrecht
  • Kanzleimonitor 2021/2022
  • Leaders League (erstmals 2022 ausgezeichnet)
  • Oft empfohlen: Dr. Philipp Wehler („nur gute Erfahrungen gemacht, ausgezeichnete Zusammenarbeit“; „exzellenter Jurist, pragmatischer Berater“, Mandant; „hoch qualifiziert u. engagiert“, Wettbewerber; IP/Compliance)“
    Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien 2020/2021
  • Oft empfohlen: Dr. Philipp Wehler („guter Verhandler“, Wettbewerber; „pragmat., exzellenter Service, Top-Fachmann im Wettbewerbsrecht“, Mandant; IP/Compliance)“
    JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/2020
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (IP)
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Sportrecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Vertriebsrecht
  • Strategische Beratung sowie außergerichtliche und gerichtliche Vertretung im „grünen Bereich“
  • Durchführung von Markenclearings
  • Beratung bei der Gestaltung von Lizenzverträgen
  • Beratung und Vertretung in zivilrechtlichen Haftungsfällen
  • Beratung in sportrechtlichen Fragestellungen
  • Beratung im Rahmen von M&A-Transaktionen, insbesondere zu IP und Commercial-Themen
  • Beratung im Bereich Compliance und Internal Investigations
  • Krüger Group
  • REWE Group
  • Pfeifer & Langen
  • ROOF (führende Spielerberateragentur)
  • Natsu Foods
  • Seit 2018 bei Hoffmann Liebs
  • Betriebswirtschaftliche Fortbildung (Business 360): Columbia Business School in Zusammenarbeit mit Emeritus Institute of Management
  • Secondment bei einem führenden Einzelhandelskonzern
  • 2013–2017 Rechtsanwalt bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Düsseldorf, Köln und München
  • 2008–2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Düsseldorf, Köln und München
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht der Universität zu Köln
  • Promotion zu einem urheberrechtlichen Thema in Köln und am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb in München mit Forschungsaufenthalt in Cambridge (UK)
  • Studium in Passau und Bonn
  • Publikation in Lawyers Magazine aus 2022
  • Lawyers Monthly betreffend Beratung NFT (ROOF)
  • Are Salary Caps in Professional Football Illegal?, FBIN Magazin April 2022
  • „Qualität wird sich durchsetzen“, Interview im „kicker“ Ausgabe vom 7. Januar 2021, S. 27
  • „Take back control im Strafraum“, Interview mit „ZEIT Online“, online seit 16.02.2021
  • Anmerkungen zum Urteil des BGH vom 28.3.2019 zur Pflicht der Angabe der Füllmenge nach Gewicht bei in Kaffeekapseln angebotenem Kaffeepulver, Zeitschrift für Vertriebsrecht 3/2019, zusammen mit Dr. Martin Fröhlich
  • „Datenschutz-Compliance im Sport“, Football Business Ausgabe 15 / Juni 2019, verfügbar zum kostenlosen Download unter https://lnkd.in/dgJzHeB
  • Gewinnspiele als Mittel der Absatzförderung, GWR 2016, 433, zusammen mit Dr. Martin Fröhlich
  • Gibt es nur einen «FC»? Anmerkungen zum Urteil des Landgerichts Köln vom 9. August 2016; 33 O 250/15, Causa Sport 2016, 354, zusammen mit Dr. Martin Fröhlich
  • „eSports and Antitrust Law“ in der Zeitschrift „Football & eSports – Special Issue of the Fussball Business Magazine“
  • JUVE Handbuch 2021/2022
  • Wirtschaftswoche-Ranking Sportrecht
  • Kanzleimonitor 2021/2022
  • Leaders League (erstmals 2022 ausgezeichnet)
  • Oft empfohlen: Dr. Philipp Wehler („nur gute Erfahrungen gemacht, ausgezeichnete Zusammenarbeit“; „exzellenter Jurist, pragmatischer Berater“, Mandant; „hoch qualifiziert u. engagiert“, Wettbewerber; IP/Compliance)“
    Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien 2020/2021
  • Oft empfohlen: Dr. Philipp Wehler („guter Verhandler“, Wettbewerber; „pragmat., exzellenter Service, Top-Fachmann im Wettbewerbsrecht“, Mandant; IP/Compliance)“
    JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSW1hZ2VmaWxtIHwgSG9mZm1hbm4gTGllYnMiIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzdxamlPXzBaSWhvP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnJlbD0wJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzJTI1M0ElMjUyRiUyNTJGd3d3LmhvZmZtYW5ubGllYnMuZGUmY29udHJvbHM9MSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+