Sebastian Lorenz

Senior Associate

Sebastian Lorenz

Senior Associate

Sebastian Lorenz

Sebastian Lorenz berät nationale wie internationale Mandanten in allen Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts. Zu den Beratungsschwerpunkten von Sebastian Lorenz zählen insbesondere die Verteidigung von Unternehmen und Unternehmensvereinigungen in laufenden Kartellordnungswidrigkeitenverfahren, die deutsche und europäische Fusionskontrolle, die kartellrechtskonforme Ausgestaltung von Verträgen, sowie die Interessenvertretung in Unterlassungs- und Schadensersatzklagen vor den ordentlichen Gerichten. Darüber hinaus ist Sebastian Lorenz in den Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts tätig, indem er seine Mandanten bei behördlichen Untersuchungen begleitet und vor Gericht vertritt. Zudem berät er Mandanten bei der Ausgestaltung, Implementierung und nachhaltigen Umsetzung von Compliance-Systemen.

  • Beratung in allen Fragen des europäischen und deutschen Kartellrechts, insbesondere
    • kartellrechtlichen Ordnungswidrigkeitenverfahren
    • deutschen und europäischen Fusionskontrollverfahren
    • Missbrauchsverfahren gegen marktbeherrschende Unternehmen
    • vertriebskartellrechtliche Fragestellungen
  • Beratung bei der Ausgestaltung, Implementierung und Umsetzung von Compliance-Systemen und Durchführung von Internal Investigations
  • Beratung im Außenwirtschaftsrecht, insbesondere
    • außenwirtschaftsrechtlichen Meldepflichten
    • Auslandsinvestitionskontrolle
  • Vertretung diverser Verbände und Unternehmen in Missbrauchs-/Ordnungswidrigkeitenverfahren gegenüber dem Bundeskartellamt sowie vor Gericht
  • Beratung bei diversen deutschen und europäischen fusionskontrollrechtlichen Anmeldeverfahren gegenüber den jeweils zuständigen Kartellbehörden
  • Erstellung von Compliance Programmen nach umfassenden Audits und Mitarbeitergesprächen sowie Bewertung der dabei erkannten (kartell- und wirtschaftsstrafrechtlichen) Risiken
  • Vertretung einzelner Personen in straf- und kartellrechtlichen Ermittlungsverfahren
  • ​​Seit 2018 Rechtsanwalt bei Hoffmann Liebs
  • Rechtsanwalt bei der Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf (Kartellrecht)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hogan Lovells International LLP, Düsseldorf (Kartellrecht)
  • Referendariat am OLG Düsseldorf mit Stationen u.a. bei Hogan Lovells International LLP, Düsseldorf und Siemens AG, München
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Sebastian Lorenz ist als einer der besten Anwälte Deutschlands für Wettbewerbs- und Kartellrecht ausgezeichnet (seit 2021).
    Best Lawyers / Handelsblatt (The Best Lawyers Germany)
  • ‚Empfohlen: Sebastian Lorenz (Kartellrecht)‘
    Legal 500 Deutschland 2021
  • Beratung in allen Fragen des europäischen und deutschen Kartellrechts, insbesondere
    • kartellrechtlichen Ordnungswidrigkeitenverfahren
    • deutschen und europäischen Fusionskontrollverfahren
    • Missbrauchsverfahren gegen marktbeherrschende Unternehmen
    • vertriebskartellrechtliche Fragestellungen
  • Beratung bei der Ausgestaltung, Implementierung und Umsetzung von Compliance-Systemen und Durchführung von Internal Investigations
  • Beratung im Außenwirtschaftsrecht, insbesondere
    • außenwirtschaftsrechtlichen Meldepflichten
    • Auslandsinvestitionskontrolle
  • Vertretung diverser Verbände und Unternehmen in Missbrauchs-/Ordnungswidrigkeitenverfahren gegenüber dem Bundeskartellamt sowie vor Gericht
  • Beratung bei diversen deutschen und europäischen fusionskontrollrechtlichen Anmeldeverfahren gegenüber den jeweils zuständigen Kartellbehörden
  • Erstellung von Compliance Programmen nach umfassenden Audits und Mitarbeitergesprächen sowie Bewertung der dabei erkannten (kartell- und wirtschaftsstrafrechtlichen) Risiken
  • Vertretung einzelner Personen in straf- und kartellrechtlichen Ermittlungsverfahren
  • ​​Seit 2018 Rechtsanwalt bei Hoffmann Liebs
  • Rechtsanwalt bei der Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf (Kartellrecht)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hogan Lovells International LLP, Düsseldorf (Kartellrecht)
  • Referendariat am OLG Düsseldorf mit Stationen u.a. bei Hogan Lovells International LLP, Düsseldorf und Siemens AG, München
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Sebastian Lorenz ist als einer der besten Anwälte Deutschlands für Wettbewerbs- und Kartellrecht ausgezeichnet (seit 2021).
    Best Lawyers / Handelsblatt (The Best Lawyers Germany)
  • ‚Empfohlen: Sebastian Lorenz (Kartellrecht)‘
    Legal 500 Deutschland 2021
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSW1hZ2VmaWxtIHwgSG9mZm1hbm4gTGllYnMiIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzdxamlPXzBaSWhvP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnJlbD0wJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzJTI1M0ElMjUyRiUyNTJGd3d3LmhvZmZtYW5ubGllYnMuZGUmY29udHJvbHM9MSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+