Deal-Meldung | München: Renault veräußert Grundstück an Wöhr + Bauer

Renault hat eine Gewerbefläche am Frankfurter Ring in München an Wöhr + Bauer veräußert – das Transaktionsvolumen liegt bei einem mittleren zweistelligen Millionenbetrag.

 

Im Rahmen einer Sale & Lease Back-Transaktion vereinbarten die Deal-Partner eine Veräußerung der gegenwärtig rund 10.000 Quadratmeter großen Gewerbefläche, die auch nach Abwicklung des Verkaufs durch die größte Renault-Niederlassung im Münchner Raum weitergenutzt werden soll. Darüber hinaus wird jedoch eine Weiterentwicklung der Gewerbefläche angestrebt. Dies geschieht mit starkem Fokus nicht nur auf ökonomische, sondern auch ökologische Aspekte, um eine nachhaltige Entwicklung des Standorts zu fördern.

 

Ziel der Arealentwicklung ist die Bereitstellung von über 30.000 Quadratmetern Fläche, die neben einem Neubau des aktuell auf dem Grundstück operierenden Autohauses von Renault auch weitere Büroeinheiten umfassen soll. Dabei wird der Betrieb der Renault Retail Group ohne Unterbrechung fortgesetzt, indem die Umnutzung in zwei Bauabschnitten und mit Umzug des Autohauses zwischen den einzelnen Bauphasen erfolgt.

 

Planmäßig beginnen die Arbeiten im Herbst 2023 und sollen bis 2028 fertig gestellt sein. Der Wettbewerb um das Grundstück wurde von Cushman & Wakefield begleitet. Hoffmann Liebs (Thomas Michaelis, Partner Immobilienwirtschaft, Dr. Roland Erne, Partner Bank- und Kapitalmarkt, beide Düsseldorf) beriet die Verkäuferseite bei der Transaktion in rechtlicher Hinsicht. Die Käuferseite wurde von Gleiss Lutz (Dr. Tim Weber, Partner Immobilienwirtschaft, Frankfurt a. M.) begleitet.

 

Über Hoffmann Liebs

 

Hoffmann Liebs ist mit mehr als 60 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten am Standort Düsseldorf tätig. Die Kanzlei berät seit 1979 mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne ebenso wie die öffentliche Hand bei komplexen und anspruchsvollen wirtschaftsrechtlichen Mandaten.

 

Das Beratungsspektrum der Sozietät umfasst nahezu sämtliche für die Unternehmenspraxis relevanten Rechtsgebiete. Die juristischen Kompetenzen umfassen die wirtschaftsrechtliche Begleitung bis zur Beratung in komplexen Transaktionen und ausgefallenen Spezialmaterien. Zu den Mandanten zählen Start-ups, kleine und mittlere Firmen ebenso wie im DAX, MDAX oder an ausländischen Börsen notierte Gesellschaften sowie die öffentliche Hand.

Pressekontakt

Lucian Ackva

Lucian Ackva, LL.M.

 

Head of Marketing

& Communications

 

+49 211-518 82-146

lucian.ackva@hoffmannliebs.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSW1hZ2VmaWxtIHwgSG9mZm1hbm4gTGllYnMiIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzdxamlPXzBaSWhvP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnJlbD0wJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzJTI1M0ElMjUyRiUyNTJGd3d3LmhvZmZtYW5ubGllYnMuZGUmY29udHJvbHM9MSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+