Gesellschaftsrecht, M&A und Kapitalmarktrecht

Virtuelle Hauptversammlung im börsennotierten Mittelstand

Artikel drucken

06.05.2020 | Autor: Andreas Hecker, LL.M. oec.

Virtuelle Hauptversammlung im börsennotierten Mittelstand:

RA und Partner Andreas Hecker wurde vom JUVE Verlag zur Hauptversammlungssaison in Zeiten der COVID-19-Pandemie und den Herausforderungen rein virtueller Hauptversammlungen, insbesondere im börsennotierten Mittelstand, interviewt.

 

Hierbei ging es u.a. um den technischen Aufwand von virtuellen Hauptversammlungen, Fristen, Kosten, Aktionärsrechte, Gestaltungsmöglichkeiten und die Zukunftsfähigkeit des Online-Konzeptes.

 

Zum Interview auf juve.de

Partner
Andreas Hecker, LL.M. oec.

Andreas Hecker ist als einer der besten Anwälte Deutschlands für Kapitalmarktrecht ausgezeichnet (für 2021).

Best Lawyers / Handelsblatt (Best Lawyers Germany)

 

'Empfohlen: Andreas Hecker (Wirtschaftsrecht: Düsseldorf)'

Legal 500 Deutschland 2021

 

Diesen Blogartikel teilen: