30.10.2020

Hoffmann Liebs ist "Kanzlei des Jahres für den Mittelstand" und "Kanzlei des Jahres Westen"

Artikel drucken

Hoffmann Liebs wurde bei der gestrigen Preisverleihung der jährlichen JUVE Awards als „Kanzlei des Jahres für den Mittelstand“ ausgezeichnet.
 

Laudatio des JUVE Verlags:

"Ein kluger Personalausbau hat eine Erfolgswelle ausgelöst. Das große Team der Kanzlei Mütze Korsch, das sich Hoffmann Liebs Ende 2018 anschloss, sowie die kürzlich gewonnenen Energierechtler von RWP Rechtsanwälte wurden schnell integriert. Die neue fachliche Breite überzeugte mittelständische Mandanten aus Industrie und Einzelhandel, noch umfassender auf die Kanzlei zu setzen.

Der Zuwachs hat im Arbeitsrecht dafür gesorgt, dass sie ihr Engagement in Restrukturierungsprojekten immens ausweitete. Neben intensivierter Compliance-Arbeit bewährte sie sich zudem in streitigen Massenverfahren. Die Weichen für die Zukunft sind gestellt."

 

Zusätzlich zu den Gewinnern, die im Rahmen der Verleihung einen Award erhalten haben, werden im JUVE Handbuch 2020/2021 weitere 20 Kanzleien für die starke Entwicklung ihrer Praxis als "Kanzlei des Jahres" ausgezeichnet. 

 

Hoffmann Liebs ist zusätzlich "Kanzlei des Jahres Westen".

 

Dr. Norbert Bröcker (Mitglied des Management Teams bei Hoffmann Liebs):

„Beide Awards sind eine erfreuliche Bestätigung für unsere Strategie in den vergangenen Jahren: Wir wollen gezielt und nachhaltig wachsen, aber im Mittelpunkt steht immer, leistungsfähig und attraktiv für unsere Mandanten zu sein. Dazu haben wir ganze Teams hinzugewonnen und unsere Full Service Kompetenzen kontinuierlich verbreitert und weiterentwickelt. Im Namen der gesamten Partnerschaft bedanke ich mich sehr herzlich bei allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den anwaltlichen Berufsträgern ebenso wie allen anderen.“

 

Peter Huppertz (Mitglied des Management Teams bei Hoffmann Liebs):

„Dieser schöne Erfolg der Sozietät ist das Ergebnis von Engagement und Teamarbeit auf allen Ebenen. Wir bedanken uns schließlich auch ganz besonders bei all unseren Mandanten, ohne deren Vertrauen in uns wir diese Auszeichnungen nie hätten erreichen können.“

 

Die JUVE Awards werden jährlich an Kanzleien und Rechtsabteilungen vergeben.

 

Mit der Auszeichnung „Kanzlei des Jahres für den Mittelstand“ würdigt JUVE die Gesamtentwicklung von Kanzleien, deren Schwerpunkt in der Mittelstandsberatung liegt. Bewertet werden dabei vor allem besondere Managementleistungen. Zu den Kriterien zählen außerdem Mandantenorientierung, Kanzleikultur, Nachwuchspolitik, Profitabilität, personelles Wachstum sowie Expansion in neue Geschäftsfelder oder Märkte. JUVE zeichnet sowohl junge Einheiten aus, als auch langjährig etablierte Akteure, die sich im letzten Jahr dynamisch entwickelt haben.

 

 

---------------

 

Da die JUVE Awards in diesem Jahr nicht wie gewohnt in der Frankfurter Oper stattfinden konnten, entschied sich JUVE erst- und einmalig für einen TV-Livestream. JUVE übertrug die Preisverleihung, moderiert vom ehemaligen FIFA-Schiedsrichter Urs Meier, live aus Köln in die Kanzleiwohnzimmer. Aus diesem Grund ist auch dieses Video mit einem Augenzwinkern entstanden: Unser Video zum JUVE Award. Viel Freude bei der Ansicht.

 

Das Video wurde mit freundlicher und professioneller Unterstützung der NEISER Filmproduktion Düsseldorf  produziert.

Diesen Artikel teilen

Netzwerken

Treten Sie mit uns in den Online-Dialog.