Verena Hagen

Associate

Verena Hagen

Associate

Verena Hagen

Verena Hagen ist seit 2022 Rechtsanwältin bei Hoffmann Liebs in Düsseldorf und Mitglied der Praxisgruppe Arbeitsrecht. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Deutsches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht. Das Referendariat absolvierte Verena Hagen im OLG Bezirk Düsseldorf mit Stationen unter anderem bei ARQIS und der Audi AG in Ingolstadt. Nach Abschluss des zweiten Staatsexamens arbeitete sie zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH am Standort Düsseldorf im Bereich des Arbeitsrechts. Seit Oktober 2021 war sie dort als Rechtsanwältin tätig.

  • Nationales und internationales Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Verhandlung und Gestaltung von Anstellungsverträgen
  • Beratung und Begleitung bei der Beendigung von Anstellungsverhältnissen
  • Beratung von Aufsichtsräten, Vorständen, Geschäftsführern und Führungskräften bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Vertretung von Unternehmen und Führungskräften in gerichtlichen Verfahren
  • Beratung bei tarif- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen
  • Beratung zur Einführung und Gestaltung moderner Arbeitsformen (Home-Office, Mobile Work)
  • BFS AG: Beratung und Unterstützung von Interessenausgleichsverhandlungen und Vertretung in Kündigungsschutzprozessen
  • Schlüssel Gastronomie GmbH & Co. KG: Unterstützung bei gerichtlicher Vertretung und Vorbereitung von gerichtlichen Schriftsätzen
  • RKW Architektur +: Unterstützung bei gerichtlicher Vertretung sowie Vorbereitung von gerichtlichen Schriftsätzen und Begleitung bei Beendigung von Arbeitsverträgen
  • Mitsubishi International GmbH: Unterstützung bei arbeitsrechtlicher Beratung bei Beendigung von Arbeitsverträgen
  • Seit 2022 bei Hoffmann Liebs
  • 2021–2022: Rechtsanwältin bei KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf (Arbeitsrecht)
  • 2018–2021: Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf mit Stationen u.a. bei ARQIS und Audi Al
  • 2013–2018: Studium der Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Schwerpunktstudium Deutsches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht
  • Nationales und internationales Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Verhandlung und Gestaltung von Anstellungsverträgen
  • Beratung und Begleitung bei der Beendigung von Anstellungsverhältnissen
  • Beratung von Aufsichtsräten, Vorständen, Geschäftsführern und Führungskräften bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Vertretung von Unternehmen und Führungskräften in gerichtlichen Verfahren
  • Beratung bei tarif- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen
  • Beratung zur Einführung und Gestaltung moderner Arbeitsformen (Home-Office, Mobile Work)
  • BFS AG: Beratung und Unterstützung von Interessenausgleichsverhandlungen und Vertretung in Kündigungsschutzprozessen
  • Schlüssel Gastronomie GmbH & Co. KG: Unterstützung bei gerichtlicher Vertretung und Vorbereitung von gerichtlichen Schriftsätzen
  • RKW Architektur +: Unterstützung bei gerichtlicher Vertretung sowie Vorbereitung von gerichtlichen Schriftsätzen und Begleitung bei Beendigung von Arbeitsverträgen
  • Mitsubishi International GmbH: Unterstützung bei arbeitsrechtlicher Beratung bei Beendigung von Arbeitsverträgen
  • Seit 2022 bei Hoffmann Liebs
  • 2021–2022: Rechtsanwältin bei KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf (Arbeitsrecht)
  • 2018–2021: Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf mit Stationen u.a. bei ARQIS und Audi Al
  • 2013–2018: Studium der Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Schwerpunktstudium Deutsches und Internationales Privat- und Verfahrensrecht
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSW1hZ2VmaWxtIHwgSG9mZm1hbm4gTGllYnMiIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzdxamlPXzBaSWhvP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnJlbD0wJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzJTI1M0ElMjUyRiUyNTJGd3d3LmhvZmZtYW5ubGllYnMuZGUmY29udHJvbHM9MSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+