Jin Gu

Associate

Jin Gu

Associate

Jin Gu

Herr Gu hat sein juristisches Studium an der chinesischen Shanghai Jiaotong Universität und der deutschen Goethe Universität Frankfurt absolviert. Er ist seit 2012 als Rechtsanwalt in China zugelassen. Seit 2018 ist er bei Hoffmann Liebs als chinesischer Rechtsanwalt tätig. Mit seinen Kenntnissen und Erfahrungen im internationalen Handelsrecht, Vertrags- und Gesellschaftsrecht und seinen interkulturellen sowie sprachlichen Fähigkeiten unterstützt er schon seit 2012 chinesische und ausländische Unternehmen bei M&A-Deals und beim Aufbau sowie bei der Optimierung von Vertriebsstrukturen.

  • Internationales Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Chinesisches Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und Compliance
  • Internationale Schiedsgerichtsverfahren
  • Streitigkeitsbeilegung in China
  • Chinesischer Anwalt Verein
  • Seit 2018 bei Hoffmann Liebs im China Desk
  • 2016 Chinesischer Rechtsanwalt bei einer Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main
  • 2015–2016 Studium an der Goethe Universität Frankfurt am Main (LL.M, Deutsches Recht)
  • 2011–2014 Rechtsanwalt bei Harnest & Garner Law Firm in Ningbo, China
  • 2007–2011 Studium an der Shanghai Jiaotong Universität (Bachelor, Rechtswissenschaft)
  • „Ihre einst auf Outbound angelegte China-Praxis erlebte zudem eine Renaissance: Inzw. hat sie 4 chin. Anwälte, die chin. Mittelständler bei ihren Aktivitäten in Dtl. betreuen.“
    „So hat etwa Hoffmann Liebs Fritsch & Partner eine florierende Inboundpraxis für den chinesischen Mittelstand aufgebaut.“
    „Starke dt.-chin. Praxis“
    JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018
  • Internationales Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Chinesisches Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und Compliance
  • Internationale Schiedsgerichtsverfahren
  • Streitigkeitsbeilegung in China
  • Chinesischer Anwalt Verein
  • Seit 2018 bei Hoffmann Liebs im China Desk
  • 2016 Chinesischer Rechtsanwalt bei einer Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main
  • 2015–2016 Studium an der Goethe Universität Frankfurt am Main (LL.M, Deutsches Recht)
  • 2011–2014 Rechtsanwalt bei Harnest & Garner Law Firm in Ningbo, China
  • 2007–2011 Studium an der Shanghai Jiaotong Universität (Bachelor, Rechtswissenschaft)
  • „Ihre einst auf Outbound angelegte China-Praxis erlebte zudem eine Renaissance: Inzw. hat sie 4 chin. Anwälte, die chin. Mittelständler bei ihren Aktivitäten in Dtl. betreuen.“
    „So hat etwa Hoffmann Liebs Fritsch & Partner eine florierende Inboundpraxis für den chinesischen Mittelstand aufgebaut.“
    „Starke dt.-chin. Praxis“
    JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSW1hZ2VmaWxtIHwgSG9mZm1hbm4gTGllYnMiIHdpZHRoPSI4MDAiIGhlaWdodD0iNDUwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzdxamlPXzBaSWhvP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnJlbD0wJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzJTI1M0ElMjUyRiUyNTJGd3d3LmhvZmZtYW5ubGllYnMuZGUmY29udHJvbHM9MSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+