China Desk

Hoffmann Liebs auf der Hannover Messe 2019

Artikel drucken

11.04.2019 | Autor: Hoffmann Liebs
Lesezeit: 1 Minuten

Hoffmann Liebs auf der Hannover Messe 2019

 

IMG_9492.JPG

 

Am 4. April 2019 hat das China Desk von Hoffmann Liebs auf der HANNOVER MESSE zum Thema „EU-chinesischer Wirtschaftszusammenarbeit (EU-China Economic Cooperation)“ vorgetragen. Die Hannover Messe zählt zur größten Industriemesse Europas. 

 

Als eine der führenden mittelständischen deutschen Rechtsanwaltkanzleien für das China-Geschäft war Hoffmann Liebs Referent, um den europäischen Investoren das Investitionsumfeld und die rechtlichen Rahmenbedingungen in China vorzustellen.

 

Mit dem Vortrag „Going to China, from Confusion to Fascination” erläuterten der chinesische Rechtsanwalt Herr Jin Gu und die chinesische Rechtsanwältin Xintong Li die Rechtsform für ausländische Investitionen in China. Das neue chinesische Gesetz über ausländische Investitionen mit Schwerpunkt in Bezug auf die Zusammenarbeit mit staatlichen Unternehmen in China und dem Devisenhandel wurde vorgestellt.

 

Beratungen bei chinesisch-deutschen Investitionen und Kooperationen sind eine der Stärken der Sozietät. Das China Desk von Hoffmann Liebs bietet tiefe Fachkenntnisse und verfügt über langjährige Best Practice Erfahrungen. Wir freuen uns darauf, die deutsch-chinesische Kooperation mit unseren umfassenden und professionellen Beratungsleistungen weiter unterstützen zu können.

 

IMG_9488.JPG

 

Associate
Jin Gu

„Ihre einst auf Outbound angelegte China-Praxis erlebte zudem eine Renaissance: Inzw. hat sie 4 chin. Anwälte, die chin. Mittelständler bei ihren Aktivitäten in Dtl. betreuen.“

„Starke dt.-chin. Praxis“

 

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018

 

Associate
Xintong Li

„Ihre einst auf Outbound angelegte China-Praxis erlebte zudem eine Renaissance: Inzw. hat sie 4 chin. Anwälte, die chin. Mittelständler bei ihren Aktivitäten in Dtl. betreuen.“

„Starke dt.-chin. Praxis“

 

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018

Diesen Blogartikel teilen: