Kanzlei Neuigkeiten

Der Hoffmann Liebs Compliance Day 2017

Artikel drucken

19.10.2017 | Autor: Hoffmann Liebs
Lesezeit: 2 Minuten

BORUSSIA-PARK_Innen_klein.jpgAm 11. Oktober 2017 fand unser Hoffmann Liebs Compliance Day 2017 im Borussia-Park in Mönchengladbach statt.

 

Compliance ist – immer noch – das Thema der Stunde und eine der wichtigsten Aufgaben im Unternehmen. Dabei sehen sich Compliance-Verantwortliche (sei es die Geschäftsleitung selbst, der Compliance-Officer oder die Rechtsabteilung) zwei Hauptproblemen ausgesetzt: zum einen der großen Bandbreite unterschiedlicher rechtlicher und tatsächlicher Themen, die Compliance mit sich bringt, zum anderen aber auch einer Flut neuer Gesetze und Rechtsprechung, die es schwer macht, am Puls der Zeit zu bleiben.

 

Diese Herausforderungen griff die Veranstaltung auf und bot kompakt an einem Nachmittag einen Überblick über die aktuellen Brennpunkte und die wichtigsten Themen im Bereich Compliance aus den relevanten Rechtsgebieten Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Product-Compliance, Wettbewerbsrecht und Arbeitsrecht.

 

Feedback

 

Der Hoffmann Liebs Compliance Day war mit knapp 30 Teilnehmern (Geschäftsführer, Vorstände, Compliance-Beauftragte, Mitarbeiter/innen aus der Rechtsabteilung/ dem Controlling, etc.) namhafter Unternehmen aus verschiedenen Branchen sehr gut besucht. Die praxisnahen Vorträge unserer Referenten und die lebhaften Diskussionen unter den Teilnehmern führten zum einstimmigen Fazit der Teilnehmer, dass derlei Veranstaltungen eine wertvolle Unterstützung der täglichen Arbeit darstellen. Die Möglichkeit, Fragen zu stellen sowie die umfassende Zeit zum Networking untereinander rundeten einen gelungenen Hoffmann Liebs Compliance Day 2017 ab. Wir bedanken uns an dieser Stelle auch noch einmal herzlich bei Borussia Mönchengladbach für die sehr gute Organisation und Bewirtung. 

 

Rückblick: Unsere Vortragsreihe am Hoffmann Liebs Compliance Day

 

  • Compliance-Verantwortung aus gesellschaftsrechtlicher Sicht (Referent: Andreas Hecker, Rechtsanwalt/Partner HL)
  • Keine Unternehmens-Compliance ohne kartellrechtliche Prävention (Referent: Sebastian Herrmann, Rechtsanwalt/Partner HL)
  • Aktuelle Herausforderungen der Product Compliance (Referent: Dr. Roland Hartmannsberger, Fachanwalt für Verwaltungsrecht/Partner HL)
  • Compliance im Wettbewerbsrecht (UWG) (Referent: Martin Stange, Rechtsanwalt/Partner HL)
  • Compliance im Arbeitsrecht (Referentin: Dr. Julia Reinsch, Fachanwältin für Arbeitsrecht/Partnerin HL)

 

Hoffmann Liebs Compliance Day 2018?

 

Die Veranstaltung ist für 2018 wieder in Planung. Wir freuen uns darauf!

 

 

Impressionen Hoffmann Liebs Compliance Day 2017

Partner
Andreas Hecker, LL.M. oec.

Andreas Hecker ist als einer der besten Anwälte Deutschlands für Kapitalmarktrecht ausgezeichnet (für 2021).

Best Lawyers / Handelsblatt (Best Lawyers Germany)

 

'Empfohlen: Andreas Hecker (Wirtschaftsrecht: Düsseldorf)'

Legal 500 Deutschland 2021

 

Partner
Sebastian Herrmann

‘Sebastian Herrmanns jederzeit zugängliche Art ist ebenso herauszustellen wie seine zeitlich und inhaltlich zuverlässigen Prüfungen und Beantwortungen. Seine Beratung fußt auf äußerst sachkundiger und präziser Rechtsprüfung. Die Prüfungen und Ergebnisse sind dabei jederzeit sehr gut anwendbar für die praktische Umsetzung im realen Wirtschaftsleben."
‘Empfohlen: Sebastian Herrmann (Wirtschaftsrecht: Düsseldorf & Handels- und Vertriebsrecht)‘

Legal 500 Deutschland 2021 

Partner
Martin Stange

'Empfohlen: Martin Stange (Handels- und Vertriebsrecht)'

Legal 500 Deutschland 2021

 

Partnerin
Dr. Julia Reinsch

'Empfohlen: Dr. Julia Reinsch (Arbeitsrecht)'

Legal 500 Deutschland 2021

 

"Julia Reinsch überzeugt bei Umstrukturierungen sowie Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen."
Empfohlen: Dr. Julia Reinsch (Arbeitsrecht)

Legal 500 Deutschland 2020

Diesen Blogartikel teilen: