Dr. Volker Hees

Partner

Certified Lawyer for Insolvency Law

Dr. Volker Hees

Partner

Certified Lawyer for Insolvency Law

Dr. Volker Hees

Dr. Volker Hees has been advising companies and management on insolvency, corporate, restructuring, reorganisation and liability questions since 1999. He further advises companies on avoiding commercial crime and white collar fraud. Dr. Hees publishes regular articles on specialist themes associated with insolvency, corporate law and commercial crime.

  • Insolvency Law, in particular advising creditors affected by financial crisis and insolvency of contract partners, advising companies on restructuring and advising management on liability risks associated with financial crisis and insolvency
  • Avoiding commercial fraud and white collar crime such as deception, fraud, betrayal of trade secrets, evasion of enforcement or delay in filing for insolvency, including compliance issues, internal investigations, international enforcement and injunctive proceedings, tracing debtors and assets
  • Corporate Law and Commercial Law
  • Litigation
  • ASW Nordrhein-Westfalen – Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. (ASW NRW)
  • Düsseldorfer Vereinigung für Insolvenz- und Sanierungsrecht e.V.
  • Since 2002 at Hoffmann Liebs
  • 2002 Dr. iur. (Münster)
  • 1999 – 2001 at BBLP Beiten Burkhardt Mittl & Wegener
  • Studied law at the Uiversity of Münster
  • “ÜBERSCHULDUNG ODER ZAHLUNGSUNFÄHIGKEIT – Eine Gratwanderung” November 2020
  • “Sitz im Gläubigerausschuss: Sinnvoller Schritt oder Haftungsfalle? https://directors-and-officers-versicherung.com – Mai 2019
  • “BGH verschärft persönliche Haftung des Geschäftsleiters bei Eigenverwaltung im Insolvenzverfahren” https://directors-and-officers-versicherung.com – März 2019
  • “Schutz vor den Untiefen im Insolvenzrecht”, in: eDelKapital, Seite 50/52, Dezember 2017
  • “Schutz vor den Untiefenim Insolvenzrecht”, in: Rheinische Post Extra “Insolvenz und Sanierung”, Seite E2, Oktober 2017
  • Keine Prozesskostenhilfe mehr für Insolvenzverwalter? Gastbeitrag im EXISTENZ Magazin, Oktober 2017, S. 14-16
  • „Greift nicht immer – Insolvenzanfechtung“, Gastbeitrag im DATEV Magazin Heft 10/2017
  • „BGH verschärft Geschäftsführer-Haftung für Zahlungen nach Insolvenzreife deutlich“, Gastkommentar auf www.marketsteel.de, 26.9.2017
  • Insolvenzanfechtungs-Reform: Was Gläubiger wissen müssen, industrie.de vom 13. Juli 2017
  • Insolvenzanfechtung – Was müssen Gläubiger nach der Reform desAnfechtungsrechtes unbedingt wissen, Interview mit marketSTEEL zusammen mit Rechtsanwalt Andreas Hecker, LL.M. oec.
  • Insolvenzanfechtung– quo vadis? Interview auf insolvenzblog.de vom 17. Februar 2017
  • Bekommt der Insolvenzverwalter noch Prozesskostenhilfe? Anmerkung in: AnwZert InsR 13/2017 Anm 3
  • Verjährungsfalle für Insolvenzverwalter – unterlassene Akteneinsicht im Ermittlungsverfahren, Anmerkung in: AnwZert InsR 7/2017, Anm. 2 vom 13. April 2017
  • NZI 2017, 377 „Prozesskostenhilfe für Insolvenzverwalter – Anspruchsvolle Einzelfallprüfung“, Hees/ Freitag
  • Wenn der Insolvenzverwalter 2x klingelt – Wie wehre ich die Haftung für Zahlungen nach Insolvenzreife ab?, in: EUROFORUM E-Book „GmbH-Geschäftsführer 2017“
  • Praxishandbuch Unternehmenskauf, Herausgeber Dr. Torsten Bergau, September 2015
  • Praxishandbuch Gestaltung von Wirtschaftsverträgen, Herausgeber Christoph Schmitt, Juni 2015
  • Verzugszinsen auf Altmasseverbindlichkeiten trotz Masseunzulänglichkeit?, in: ZIP 2013, S. 1206 f.
  • Setzt die Prozentführungsbefugnis des Insolvenzverwalters gem. § 259 Abs. 3 InsO Rechtshängigkeit seiner Anfechtungsklage voraus?, in: ZinsO, Heft 22/2011, S. 953 f.
  • Weiterveräußerung von Vorbehaltsware im Insolvenzeröffnungsverfahren trotz Erlaubnis (§ 21 II 1 Nr. 5 InsO), in: NZI, Heft 22/2011, S. 881 f.
  • Haftung des Insolvenzverwalters aus § 61 InsO auch bei Sekundäransprüchen?, in: ZIP, Heft 11/2011, S. 502 f.
  • Ohne Crash aus der Krise, in: DATEV magazin, Heft 5/2009, S. 20 f.
  • Wenn der Partner wackelt, in: DATEV magazin, Heft 3/2009, S. 47 f.
  • Gratwanderung zwischen Aufklärung und Bespitzelung – Rechtliche Rahmenbedingungen hausinterner Ermittlungen gegen Mitarbeiter, in: Security Insight, Heft 1/2009, S. 38 f.
  • Globale Krise und Insolvenz, in: Sicherheit + Management, Heft 6/2009, S. 26 f.
  • Krise beim Vertragspartner – Maßnahmen zur Bewältigung, in: gmbhchef, Heft 2/2009, S. 15 f.
  • Big Boss is watching you – Rechtliche Bewertung und Konsequenzen der Videoüberwachung von Mitarbeitern, in: Security Insight, Heft 3/2008, S. 12 f.
  • Kostenerstattung bei Sozialhilfebetrug, in: NVwZ, Heft 9/2005, S. 1031 f.
  • Beschlagnahmte und arretierte Vermögenswerte in der Insolvenz des Straftäters, in: ZIP, Heft 7/2004, S. 298 f.
  • Die Regelungslücke bei der Gewinnabschöpfung durch dinglichen Arrest, in: ZRP, Heft 2/2004, S. 37 ff.
  • Wenn Partner insolvent werden, in: MM Maschinenmarkt, Heft 6/2003, S. 26 f.
  • Die Zurückgewinnungshilfe – Der Zugriff des Verletzten auf gemäß §§ 111b ff. StPO sichergestellte Vermögenswerte des Straftäters, Münster 2003
  • Zurückgewinnungshilfe zu Gunsten der Opfer von Marken- und Produktpiraterie, in: GRUR, Heft 12/2002, S. 1037 f.
  • Kollege Langfinger und Opfer Betrieb, in: Deutsche Verkehrs Zeitung, Heft 64/2002, S. 9
  • Stichwort FlowTex: Heiße Luft gekauft – Banken und Leasing-Unternehmen als Opfer von Leasing-Betrügereien, in: FLF Finanzierung Leasing Factoring, Heft 4/2000, S. 145 f.
  • Der Zulassungsbeschluss nach § 111g Abs. 2 StPO, in: ZIP, Heft 20/2000, S. 871 f.
  • Vollstreckung aus erledigten Unterlassungstiteln nach § 890 ZPO – Kein Ende des Streits in Sicht, in: GRUR, Heft 2/1999, S. 128 f.
  • “Recommended are the ‘professionally excellent, fast and always available ‘ Volker Hees (for general commercial law and insolvency law)”[…].
    “Hees represents an insolvency administrator in his claim according to the immission law against the district government of Arnsberg as the operator of a facility subject to licensing in the context of disposal of hazardous liquid waste; In the field of immission control law, he involves in advising and actions for annulment related to permits.[…]”
    Legal 500 Germany 2018
  • Dr. Volker Hees is listed as Best Lawyer of Germany for Corporate Law (for 2021).
    Best Lawyers / Handelsblatt (The Best Lawyers Germany)
  • Insolvency Law, in particular advising creditors affected by financial crisis and insolvency of contract partners, advising companies on restructuring and advising management on liability risks associated with financial crisis and insolvency
  • Avoiding commercial fraud and white collar crime such as deception, fraud, betrayal of trade secrets, evasion of enforcement or delay in filing for insolvency, including compliance issues, internal investigations, international enforcement and injunctive proceedings, tracing debtors and assets
  • Corporate Law and Commercial Law
  • Litigation
  • ASW Nordrhein-Westfalen – Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. (ASW NRW)
  • Düsseldorfer Vereinigung für Insolvenz- und Sanierungsrecht e.V.
  • Since 2002 at Hoffmann Liebs
  • 2002 Dr. iur. (Münster)
  • 1999 – 2001 at BBLP Beiten Burkhardt Mittl & Wegener
  • Studied law at the Uiversity of Münster
  • “ÜBERSCHULDUNG ODER ZAHLUNGSUNFÄHIGKEIT – Eine Gratwanderung” November 2020
  • “Sitz im Gläubigerausschuss: Sinnvoller Schritt oder Haftungsfalle? https://directors-and-officers-versicherung.com – Mai 2019
  • “BGH verschärft persönliche Haftung des Geschäftsleiters bei Eigenverwaltung im Insolvenzverfahren” https://directors-and-officers-versicherung.com – März 2019
  • “Schutz vor den Untiefen im Insolvenzrecht”, in: eDelKapital, Seite 50/52, Dezember 2017
  • “Schutz vor den Untiefenim Insolvenzrecht”, in: Rheinische Post Extra “Insolvenz und Sanierung”, Seite E2, Oktober 2017
  • Keine Prozesskostenhilfe mehr für Insolvenzverwalter? Gastbeitrag im EXISTENZ Magazin, Oktober 2017, S. 14-16
  • „Greift nicht immer – Insolvenzanfechtung“, Gastbeitrag im DATEV Magazin Heft 10/2017
  • „BGH verschärft Geschäftsführer-Haftung für Zahlungen nach Insolvenzreife deutlich“, Gastkommentar auf www.marketsteel.de, 26.9.2017
  • Insolvenzanfechtungs-Reform: Was Gläubiger wissen müssen, industrie.de vom 13. Juli 2017
  • Insolvenzanfechtung – Was müssen Gläubiger nach der Reform desAnfechtungsrechtes unbedingt wissen, Interview mit marketSTEEL zusammen mit Rechtsanwalt Andreas Hecker, LL.M. oec.
  • Insolvenzanfechtung– quo vadis? Interview auf insolvenzblog.de vom 17. Februar 2017
  • Bekommt der Insolvenzverwalter noch Prozesskostenhilfe? Anmerkung in: AnwZert InsR 13/2017 Anm 3
  • Verjährungsfalle für Insolvenzverwalter – unterlassene Akteneinsicht im Ermittlungsverfahren, Anmerkung in: AnwZert InsR 7/2017, Anm. 2 vom 13. April 2017
  • NZI 2017, 377 „Prozesskostenhilfe für Insolvenzverwalter – Anspruchsvolle Einzelfallprüfung“, Hees/ Freitag
  • Wenn der Insolvenzverwalter 2x klingelt – Wie wehre ich die Haftung für Zahlungen nach Insolvenzreife ab?, in: EUROFORUM E-Book „GmbH-Geschäftsführer 2017“
  • Praxishandbuch Unternehmenskauf, Herausgeber Dr. Torsten Bergau, September 2015
  • Praxishandbuch Gestaltung von Wirtschaftsverträgen, Herausgeber Christoph Schmitt, Juni 2015
  • Verzugszinsen auf Altmasseverbindlichkeiten trotz Masseunzulänglichkeit?, in: ZIP 2013, S. 1206 f.
  • Setzt die Prozentführungsbefugnis des Insolvenzverwalters gem. § 259 Abs. 3 InsO Rechtshängigkeit seiner Anfechtungsklage voraus?, in: ZinsO, Heft 22/2011, S. 953 f.
  • Weiterveräußerung von Vorbehaltsware im Insolvenzeröffnungsverfahren trotz Erlaubnis (§ 21 II 1 Nr. 5 InsO), in: NZI, Heft 22/2011, S. 881 f.
  • Haftung des Insolvenzverwalters aus § 61 InsO auch bei Sekundäransprüchen?, in: ZIP, Heft 11/2011, S. 502 f.
  • Ohne Crash aus der Krise, in: DATEV magazin, Heft 5/2009, S. 20 f.
  • Wenn der Partner wackelt, in: DATEV magazin, Heft 3/2009, S. 47 f.
  • Gratwanderung zwischen Aufklärung und Bespitzelung – Rechtliche Rahmenbedingungen hausinterner Ermittlungen gegen Mitarbeiter, in: Security Insight, Heft 1/2009, S. 38 f.
  • Globale Krise und Insolvenz, in: Sicherheit + Management, Heft 6/2009, S. 26 f.
  • Krise beim Vertragspartner – Maßnahmen zur Bewältigung, in: gmbhchef, Heft 2/2009, S. 15 f.
  • Big Boss is watching you – Rechtliche Bewertung und Konsequenzen der Videoüberwachung von Mitarbeitern, in: Security Insight, Heft 3/2008, S. 12 f.
  • Kostenerstattung bei Sozialhilfebetrug, in: NVwZ, Heft 9/2005, S. 1031 f.
  • Beschlagnahmte und arretierte Vermögenswerte in der Insolvenz des Straftäters, in: ZIP, Heft 7/2004, S. 298 f.
  • Die Regelungslücke bei der Gewinnabschöpfung durch dinglichen Arrest, in: ZRP, Heft 2/2004, S. 37 ff.
  • Wenn Partner insolvent werden, in: MM Maschinenmarkt, Heft 6/2003, S. 26 f.
  • Die Zurückgewinnungshilfe – Der Zugriff des Verletzten auf gemäß §§ 111b ff. StPO sichergestellte Vermögenswerte des Straftäters, Münster 2003
  • Zurückgewinnungshilfe zu Gunsten der Opfer von Marken- und Produktpiraterie, in: GRUR, Heft 12/2002, S. 1037 f.
  • Kollege Langfinger und Opfer Betrieb, in: Deutsche Verkehrs Zeitung, Heft 64/2002, S. 9
  • Stichwort FlowTex: Heiße Luft gekauft – Banken und Leasing-Unternehmen als Opfer von Leasing-Betrügereien, in: FLF Finanzierung Leasing Factoring, Heft 4/2000, S. 145 f.
  • Der Zulassungsbeschluss nach § 111g Abs. 2 StPO, in: ZIP, Heft 20/2000, S. 871 f.
  • Vollstreckung aus erledigten Unterlassungstiteln nach § 890 ZPO – Kein Ende des Streits in Sicht, in: GRUR, Heft 2/1999, S. 128 f.
  • “Recommended are the ‘professionally excellent, fast and always available ‘ Volker Hees (for general commercial law and insolvency law)”[…].
    “Hees represents an insolvency administrator in his claim according to the immission law against the district government of Arnsberg as the operator of a facility subject to licensing in the context of disposal of hazardous liquid waste; In the field of immission control law, he involves in advising and actions for annulment related to permits.[…]”
    Legal 500 Germany 2018
  • Dr. Volker Hees is listed as Best Lawyer of Germany for Corporate Law (for 2021).
    Best Lawyers / Handelsblatt (The Best Lawyers Germany)