02/03/2021 - 03/03/2021 Essen und Online

BEW - Seminar - Safety und Security in der Anlagensicherheit (Essen & Online)

Das Seminar bietet einen kompakten Überblick über die Thematik der Safety und Security bei der Anlagensicherheit für Chemieanlagen.

Am 1. Tag des Seminars werden Themen der Safety (Schutz für Menschen und Umwelt, vor Gefahren, die vom Betrieb der Anlagen ausgehen) der Schwerpunkt sein. Für Anlagen, die der Störfall-VO unterliegen, spielen dabei die Auswahl und die Qualität der verwendeten PLT-Schutzeinrichtungen in den Anlagen eine besondere Rolle. Durch einen praxisnahen Einstieg in die Thematik auf Basis der IEC 61511 und der daraus resultierenden VDI/VDE 2180, wird die Relevanz der Inhalte dargestellt. Sie sind die Grundlage für Planung und Betrieb von PLT-Schutzeinrichtungen, insbesondere in Betriebsbereichen nach Störfall-VO. Themen bzw. Begriffe wie systematische Gefahrenanalyse, Risikoermittlung, SIL-Nachweis, Betriebsbewährung, Ausfallwahrscheinlichkeit etc. werden ausführlich erläutert und diskutiert.

Am 2. Tag werden Themen der Security (Schutz der Anlagen durch Bedrohung aus der Umgebung) der Schwerpunkt sein. Begriffe wie Safety, Security, Indstrie 4.0, Cyber Security, Integrität, Verfügbarkeit, Vertraulichkeit werden erläutert und mit Bespielen aus der Praxis untermauert.

Das Seminar soll Hilfestellung geben sowohl für die Planer und Betreiber bei der Erstellung von Sicherheitsberichten und Genehmigungsunterlagen als auch für die Behörden bei der Prüfung von Sicherheitsberichten und der Durchführung von Inspektionen.

Die Grundzüge der Mess- und Regelungstechnik sowie der Prozessleittechnik sollten bekannt sein.

 

 

Unsere Anwälte

Referenten

Partner
Volker Hoffmann

‘Herr Volker Hoffmann pflegt einen sehr menschlichen Umgang mit allen Projektbeteiligten und vermittelt dabei in jedem Moment eine große Sicherheit, dass man bei ihm und der Kanzlei in guten Händen ist. Seine reichhaltige Erfahrung mit komplexen Umwelt(schadens)- und Planungsfällen ist jederzeit hilfreich. Sein Verständnis und Einfühlungsvermögen, auch in die Praxisanforderungen der Planer und Ingenieure, machen seine Mitarbeit in Projektteams sehr angenehm und bereichernd. Am Ende spricht der Erfolg seiner Rechtsberatung für sich und man wünscht sich, ihn dauerhaft als Berater für alle künftigen Mandate gewinnen zu können.‘

‘Volker Hoffmann leitet die Praxis von Hoffmann Liebs, die sich durch hohe Fachkompetenz insbesondere zu Bodenschutz und Altlastenthemen auszeichnet.‘
‘Der in Düsseldorf ansässige Hoffmann hat reichhaltige Erfahrung mit komplexen Umwelt(schadens)- und Planungsfällen.‘
Legal 500 Deutschland 2022

 

‘Rechtsanwalt Volker Hoffmann ist ein absoluter Fachmann im Umweltrecht und eng vernetzt bei Fachgutachtern, Institutionen und sonstigen Marktteilnehmern im Bereich Altlastenmanagement. Beeindruckend ist seine Bereitschaft gerade in dieser Thematik durch Detailarbeit in der Sachverhaltsaufbereitung und durch z. T. eigene historische Recherche einen erheblichen Mehrwert für den Mandanten zu erzielen.‘

‘Empfohlen: Volker Hoffmann (Wirtschaftsrecht: Düsseldorf & Öffentliches Recht: Umwelt- und Planungsrecht)'

Legal 500 Deutschland 2021

Diese Veranstaltung teilen

Netzwerken

Treten Sie mit uns in den Online-Dialog.