Werdegang

Rechtsanwältin seit 2014

Sabina Matsuyama ist Mitglied der Hoffmann Liebs - Praxisgruppe Arbeitsrecht. Frau Matsuyama berät deutsche und internationale Unternehmen verschiedener Größen und Branchen in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Die Interessen ihrer Mandanten vertritt sie in gerichtlichen sowie außergerichtlichen Angelegenheiten. Zu den Schwerpunkten ihrer Tätigkeit gehören die Gestaltung von Arbeitsverträgen, Dienstverträgen und Aufhebungsverträgen, die Betreuung von kündigungsrechtlichen Streitigkeiten sowie die Begleitung und Umsetzung von Umstrukturierungsmaßnahmen.

Netzwerken

Treten Sie mit uns in den Online-Dialog.