Werdegang

Rechtsanwalt seit 2010

Martin Stange ist Mitglied des Dezernats Commercial und auf die nationale und internationale Beratung von Mandanten im Handelsrecht und Gesellschaftsrecht spezialisiert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der vertragsrechtlichen Beratung von Einkauf und Vertrieb, z.B. bei der Ausgestaltung komplexer (auch internationaler) Liefer- und Handelsbeziehungen, der Umsetzung globaler AGB-Projekte sowie Compliance-Themen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Beratung bei Fragestellungen aus dem Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes, inklusive des Wettbewerbsrechts.

Martin Stange veröffentlicht regelmäßig zu AGB- und vertragsrechtlichen Themen, z.B. als Mitautor und Herausgeber des Praxishandbuchs Gestaltung von Wirtschaftsverträgen, des AnwaltKommentar AGB-Recht und des Muster-Buches Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen (B2B).

Er ist zudem langjähriger Seminarreferent des Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), u.a. zu den Themen „AGB-Recht für Einkäufer“ und „Internationales Einkaufsrecht“ sowie für den Beck Verlag zum Thema „Rechtssicher im Vertrieb – Kartell- und Vertragsrecht“.

Die juristische Praxis?
Das Blog vermittelt.

Filter
blog
Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht
Wettbewerbswidrige Weiterverwendung von „Likes“ für Unternehmen

13.08.2018 | Autor: Martin Stange
Lesezeit: 2 Minuten

Das OLG Frankfurt hat sich in einem aktuellen Urteil mit der Frage befasst, ob die Weiterverwendung von „Likes“ und „Gefällt-mir-Angaben“ für ein Unternehmen wettbewerbswidrig ist, wenn sich die Identität des Unternehmens ändert.

weiterlesen
blog
Handelsrecht, Wirtschaftsrecht und Vertriebsrecht
AGB vs. Individualvereinbarung – Existiert die Individualvereinbarung überhaupt noch?

15.06.2016 | Autor: Martin Stange
Lesezeit: 1 Minuten

RA Martin Stange über AGB vs. Individualvereinbarung.

weiterlesen

Eintritt? Frei.
Erkenntnisse? Wertvoll.

Hoffmann Liebs Rechtsanwälte sind nicht nur als Referenten namhafter Seminarveranstalter beliebt, sondern wir bieten auch selbst konzipierte Events und Seminare an, die Antworten auf die rechtlichen Fragezeichnen von Unternehmern und Führungskräfte lieferen, anwendbares Wissen vermitteln sowie den Boden für Rückfragen und Networking bieten.

Netzwerken

Treten Sie mit uns in den Online-Dialog.